3 02, 2020

Südafrika Tag 5 – Genialer Safaritag mit seltenen Tieren (Teil 2)

Von |2020-02-12T08:30:04+02:0003.02.2020|Kategorien: Südafrika 2019|0 Kommentare

Die erste Ausfahrt des Tages brachte uns ja bereits endlich eine Leopardensichtung und ein wenige Tage altes Elefantenkalb. Aber glaubt mir, bei der zweiten Ausfahrt wird es noch viel besser. Was wir hier sehen, haben wir uns nicht einmal zu Träumen gewagt. Die zweite Ausfahrt des Tages Die Zeit verrennt wie im Flug und so ist es bereits 16 Uhr und wir sitzen wieder in unserem Safarifahrzeug, bereit für die nächste Ausfahrt. Unser Tracker war diesmal auch so klug [...]

27 01, 2020

Südafrika Tag 5 – Genialer Safaritag mit seltenen Tieren (Teil 1)

Von |2020-02-03T08:28:19+02:0027.01.2020|Kategorien: Südafrika 2019|0 Kommentare

Der Titel verrät es schon ein wenig: heute wird es geniale Tiersichtungen geben. Bis dahin fängt der Tag aber eher kalt an. Es hat über Nacht um gut 20°C abgekühlt und somit ist es mit leichtem Regen nun mehr als frisch. Das hindert uns aber an rein gar nichts. Es heißt lediglich, dass wir heute auf der Safari keine Sonnencreme sondern eine Regenjacke mit haben. Um Punkt 5 Uhr läutet unser Telefon und wir werden von der Rezeption geweckt. [...]

20 01, 2020

Südafrika Tag 4 – Safari am Weg ins Private Game Reserve (Teil 2)

Von |2020-02-03T08:29:22+02:0020.01.2020|Kategorien: Südafrika 2019|0 Kommentare

Wir sind also am Newington Gate angekommen, das als Kontrolle in das Sabi Sands, bzw. das Greater Kruger Gebiet dient. Eigentlich unterscheidet sich hier nichts vom richtigen Kruger Park. Nur der Zaun ist deutlich stabiler, neuer, höher und doppelt. Und auch mehr Guards scheint es hier zu geben. Also insgesamt merken wir sofort, dass hier Sicherheit groß geschrieben wird. Leider aber die Englischkenntnisse nicht. Denn kurz nachdem wir vorfahren kommt ein Mitarbeiter zu unserem Wagen, von dem wir aber [...]

14 01, 2020

Südafrika Tag 4 – Safari am Weg ins Private Game Reserve (Teil 1)

Von |2020-01-20T08:51:16+02:0014.01.2020|Kategorien: Südafrika 2019|0 Kommentare

Wir haben die Nacht im Satara Rest Camp, trotz kleinem Krabbelgetier gut überstanden und sind bereit für einen neuen Safaritag. Wobei, bereit ist untertrieben. Denn nach dem gestrigen Tag sind wir richtig aufgeregt und voller Vorfreude. Und das obwohl wir mitten in der Nacht aufstehen müssen. Denn bereits um 5:30 in der Früh öffnet das Gate vom Camp und wir wollen als erstes draußen sein. So hat man die Chance die Tiere zu sehen die sich in den Morgenstunden [...]

7 01, 2020

Südafrika Tag 3 – Erster Safaritag im Kruger Nationalpark (Teil 2)

Von |2020-01-20T08:51:27+02:0007.01.2020|Kategorien: Südafrika 2019|0 Kommentare

Wir fahren also weiter durch den Kruger Nationalpark, unterwegs in Richtung Norden zu unserer Unterkunft, dem Satara Rest Camp. Also direkt dort wo wir am Vortag aufgehört haben zu erzählen. Unglaubliches Glück Vor uns liegt eigentlich nur eine schnurgerade asphaltierte Straße und wir erwarten uns daher keine sonderlich tollen Sichtungen. Wir fahren eine gute halbe Stunde, als vor uns auf einmal ein Haufen Autos am Straßenrand stehen. Was ist hier wohl zu sehen? Und zahlt es sich aus, dafür [...]

1 01, 2020

Südafrika Tag 3 – Erster Safaritag im Kruger Nationalpark (Teil 1)

Von |2020-01-20T08:51:36+02:0001.01.2020|Kategorien: Südafrika 2019|0 Kommentare

Ab heute werden wir jeden Tag sehr früh aufstehen müssen. Und der heutige Tag beginnt noch früher als früh. Bereits um 5 Uhr (ja AM - also in der Früh!) haben wir alles im Auto verstaut und verabschieden uns von unseren Gastgebern die, wie sie selbst sagen, sowieso zu den Frühaufstehern gehören. Ich glaube aber nicht, dass sie jemals einen so zeitigen Checkout hatten. Aber sie verstehen den Grund total. Aber wieso tun wir uns das an? Eine wirklich [...]

23 12, 2019

Südafrika 2019 – Safari Trailer

Von |2020-01-20T08:51:44+02:0023.12.2019|Kategorien: Südafrika 2019|2 Kommentare

Diesmal gibt es wenig zu lesen. Statt dessen wollen wir euch einen kurzen Trailer zu den bevorstehenden Tagen auf Safari zeigen, um euch schon einmal auf den Geschmack zu bringen. Darin sind die Highlights der Tiersichtungen (nicht chronologisch) zu sehen. Im Gegensatz zu den Bildern hat man dabei ein bisschen mehr das Gefühl dabei gewesen zu sein :) Zu sehen sind sowohl Sichtungen aus dem öffentlichen Teil des Kruger National Park, als auch aus dem Privat Game Reserve Idube. [...]

18 12, 2019

Südafrika Tag 2 – Panorama Route und Blyde River Canyon

Von |2020-01-20T08:51:53+02:0018.12.2019|Kategorien: Südafrika 2019|2 Kommentare

Am heutigen ersten richtigen Urlaubstag werden wir viel Grün sehen. Das klingt erst einmal sehr ungewöhnlich, befinden wir uns doch mitten in Südafrika. Und auch den Leuten denen wir von unserer bevorstehenden Reise erzählt haben, waren der Meinung wir werden zwei Wochen nur Sand und Steine sehen. Aber weit gefehlt, denn Südafrika ist so divers, dass man innerhalb von Minuten zwischen grüner Landschaft und Wüste wechseln kann. Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Panorama Route und des [...]

11 12, 2019

Südafrika Tag 1 – Nashörner an einer Raststation

Von |2020-01-20T08:52:02+02:0011.12.2019|Kategorien: Südafrika 2019|0 Kommentare

Nahtlos geht es heute weiter wo wir gestern aufgehört haben. Wir befinden uns gerade auf der Autobahn und fahren, von Johannesburg kommend, in Richtung Osten. Unsere heutige Unterkunft liegt in dem kleinen Ort Graskop und auch wenn man es beim derzeitigen Ausblick auf die staubige Savanne nicht erahnen kann, wird es dort sehr grün sein. Der Ort liegt nämlich auf gut 1.400 Metern und ist durch die häufigen Niederschläge dicht bewaldet. Die ersten Tiere - an einer Autobahnraststation. What!? [...]

5 12, 2019

Südafrika 2019 – Die Anreise – Unser erstes Mal in Afrika

Von |2020-01-20T08:52:38+02:0005.12.2019|Kategorien: Südafrika 2019|0 Kommentare

Willkommen zum ersten Beitrag einer Reise in frühlingshafte Afrika, wo uns unglaubliche Erfahrungen, viele Tiere (süße und eher stinkende) und eine tolle Landschaft und Leute erwarten. Den Entschluss nach Südafrika zu fliegen fassten wir ja eigentlich schon vor vielen Jahren, als eine Bekannte dort Urlaub gemacht hat. Die Bilder von damals haben uns so beeindruckt, dass wir das Land ebenfalls auf unsere To-Do Liste gesetzt haben. Allerdings ist die Reisezeit für einen Europäer eher suboptimal. Die Jahreszeiten sind in [...]