Wer sind wir und was ist TravelLens?

TravelLens setzt sich aus den beiden Wörter Travel (eng. Reise) und Lens (eng. Objektiv) zusammen. Es vereint unsere Leidenschaft zu Verreisen und dabei Fotos zu machen. Da wir euch die Erlebnisse und Bilder nicht vorenthalten wollen, haben wir diese Seite gegründet. Also: reist mit uns ein Stück und nehmt Inspirationen für eurer nächsten Urlaub mit.

„A journey of a thousand miles begins with a single step.“

Gerald

„Once a year, go someplace you’ve never been before.“

Katrin

Südafrika Tag 6 – Zurück in den Kruger Nationalpark (Teil 2)

18.02.2020|0 Kommentare

Nach dem letzten Gamedrive im privaten Gebiet, geht es heute für uns wieder zurück in den Kruger. Dort haben wir, neben dem heutigen Nachmittag noch einen Tag, bevor wir zum Flughafen fahren und die Tiere erst einmal hinter uns lassen. So weit ist es aber noch nicht, denn noch haben wir einiges vor uns 🙂 Abschied und Rückkehr in den Kruger Als wir auschecken wollen, sehen wir von unserem Zimmer aus eine [...]

Südafrika Tag 6 – Zurück in den Kruger Nationalpark (Teil 1)

12.02.2020|0 Kommentare

Es ist 5 Uhr Früh und das Telefon in unserem Zimmer läutet. Der Weckanruf für den morgendlichen Gamedrive. Nachdem wir gestern schon einige Highlights hatten, sind wir gespannt was uns heute erwarten wird. Kurz nach 5 sind wir bereits bei unserem Safarifahrzeug und damit heute die Letzten. Es hat sich wohl herum gesprochen, dass der zeitige Vogel den Wurm frisst - oder Löwe die Antilope? Wie auch immer 😉 Diesmal ist das [...]

Südafrika Tag 5 – Genialer Safaritag mit seltenen Tieren (Teil 2)

03.02.2020|0 Kommentare

Die erste Ausfahrt des Tages brachte uns ja bereits endlich eine Leopardensichtung und ein wenige Tage altes Elefantenkalb. Aber glaubt mir, bei der zweiten Ausfahrt wird es noch viel besser. Was wir hier sehen, haben wir uns nicht einmal zu Träumen gewagt. Die zweite Ausfahrt des Tages Die Zeit verrennt wie im Flug und so ist es bereits 16 Uhr und wir sitzen wieder in unserem Safarifahrzeug, bereit für die nächste Ausfahrt. [...]

Südafrika Tag 5 – Genialer Safaritag mit seltenen Tieren (Teil 1)

27.01.2020|0 Kommentare

Der Titel verrät es schon ein wenig: heute wird es geniale Tiersichtungen geben. Bis dahin fängt der Tag aber eher kalt an. Es hat über Nacht um gut 20°C abgekühlt und somit ist es mit leichtem Regen nun mehr als frisch. Das hindert uns aber an rein gar nichts. Es heißt lediglich, dass wir heute auf der Safari keine Sonnencreme sondern eine Regenjacke mit haben. Um Punkt 5 Uhr läutet unser Telefon [...]

Südafrika Tag 4 – Safari am Weg ins Private Game Reserve (Teil 2)

20.01.2020|0 Kommentare

Wir sind also am Newington Gate angekommen, das als Kontrolle in das Sabi Sands, bzw. das Greater Kruger Gebiet dient. Eigentlich unterscheidet sich hier nichts vom richtigen Kruger Park. Nur der Zaun ist deutlich stabiler, neuer, höher und doppelt. Und auch mehr Guards scheint es hier zu geben. Also insgesamt merken wir sofort, dass hier Sicherheit groß geschrieben wird. Leider aber die Englischkenntnisse nicht. Denn kurz nachdem wir vorfahren kommt ein Mitarbeiter [...]

Südafrika Tag 4 – Safari am Weg ins Private Game Reserve (Teil 1)

14.01.2020|0 Kommentare

Wir haben die Nacht im Satara Rest Camp, trotz kleinem Krabbelgetier gut überstanden und sind bereit für einen neuen Safaritag. Wobei, bereit ist untertrieben. Denn nach dem gestrigen Tag sind wir richtig aufgeregt und voller Vorfreude. Und das obwohl wir mitten in der Nacht aufstehen müssen. Denn bereits um 5:30 in der Früh öffnet das Gate vom Camp und wir wollen als erstes draußen sein. So hat man die Chance die Tiere [...]