USA West 20172017-10-31T16:22:28+00:00

Reiseroute

Nachdem wir 2016 aus zeitlichen Gründen einige Stationen auslassen mussten, geht es heuer wieder zurück in den Westen der USA. Diesmal gibt es kein Meer zu sehen, aber dafür jede Menge anderer weltberühmter Orte.
Wir werden auf unserer Rundreise 7 Bundesstaaten, 9 Nationalparks/National Monuments und 6 State Parks besuchen. Dabei werden wir 21 Nächte in 14 verschiedenen Hotels übernachten, 4.700 Kilometer weit fahren, 370 Kilometer zu Fuß gehen und unglaubliche 6 Flughäfen bei 4 Flügen sehen.

Für diejenigen die sich überraschen lassen möchten verraten wir von der Route noch nicht zu viel. Damit aber jeder die richtige Kleidung dabei hat gibt es ein paar Eckdaten:

  • Wir starten am 1. Juni 2017 – natürlich aus Wien 😉
  • Ein Direktflug wird uns nach Chicago bringen wo wir nicht gleich weiter fliegen
  • Mit einem Inlandsflug geht es nach Las Vegas, wo wir nach einer Nacht zügig weiter Richtung Utah fahren
  • In Utah werden wir die klassischen Nationalparks besichtigen.
  • Einige Nächte halten wir uns geografisch bedingt (die meisten Parks sind hier) in Moab auf bevor wir einen kurzen Abstecher ins Monument Valley einlegen
  • Abschlusspunkt und Hauptgrund der Reise wird der Yellowstone National Park sein, bevor wir am 22. Juni 2017 von Salt Lake City wieder heim fliegen

Und für die grafischen Geister unter euch haben wir eine Karte erstellt. Auf ihr könnt ihr unseren Reiseverlauf gut mitverfolgen. Darin ist grünlich die Route von 2016 festgehalten. Wie man deutlich sieht, setzen wir diese Route 2017 quasi fort:


(Zum Vergrößern anklicken)

Blogbeiträge

In der nachfolgenden Liste sind alle Beiträge aufgelistet, die wir während unserer Reise geschrieben haben: